Datenschutzerklärung

adcomo GmbH – (im Folgenden kurz „adcomo“) betreibt die Website und den Webshop, der unter www.adcomo.at abrufbar ist. Die durch deren Nutzung vorgenommenen Datenverarbeitungen werden im Folgenden beschrieben.

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung ist die adcomo GmbH, Lendorf 289, 9811 Lendorf, Österreich, office@adcomo.at.

1. Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten

1.1. Im Rahmen der Nutzung der Website, der Vertragsanbahnung, der Vertragserfüllung (samt vorvertraglicher und nachvertraglicher Verpflichtungen) sowie zur Aufrechterhaltung der Kundenbeziehungen werden von adcomo die von dir als Kundin oder Kunde zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben verarbeitet.

1.2. Ohne Registrierung und durch bloße Nutzung der Website werden folgende personenbezogene Daten erhoben:

IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/ HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche Sprache und Version der Browsersoftware.

1.3. adcomo verarbeitet deine personenbezogenen Daten zur Zurverfügungstellung, Verbesserung, Stabilität und Weiterentwicklung der Website, zur Erstellung von Nutzungsstatistiken, zur Erkennung, Verhinderung und Untersuchung von Angriffen auf die Website sowie zur Beantwortung allfälliger Anfragen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Bei Nutzung des Webshops, bei der Einrichtung eines Nutzerkontos sowie der Nutzung der adcomo Dienstleistungen erhebt und speichert adcomo zusätzlich folgende personenbezogene Daten:

Vor- und Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Zahlungsbedingungen und Rechnungs- und Lieferadresse (Straße, PLZ und Ort), Datum des Vertragsabschlusses bzw. Beginn der adcomo-Community-Mitgliedschaft. Zur Sicherung des Nutzerkontos musst du zusätzlich ein geheimes Passwort festlegen, das von adcomo gespeichert wird.

Bei Zahlungen mittels Kreditkarte bedarf es der Bekanntgabe des jeweiligen Kreditkarteninstitutes, des Karteninhabers, der Kartennummer, der Gültigkeitsdauer und des Sicherheitscodes. Zusätzlich können von dir noch weitere spezifische Informationen erforderlich sein.

Erfolgt die Zahlung mittels PayPal, musst du deine bei PayPal registrierte E-Mail-Adresse angeben.

Wird die Zahlung hingegen mittels Sofortüberweisung vorgenommen, bedarf es der Eingabe des Bankinstituts, Verfügernummer, TAN.

Zur Erfüllung der vertraglich übernommen Verpflichtungen, einschließlich vorvertraglicher Verpflichtungen, verarbeitet adcomo die dafür erforderlichen personenbezogene Daten (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO).

adcomo verarbeitet Daten auch zur Stärkung der bestehenden Kundenbeziehung oder zur Information über aktuelle Entwicklungen und unser Dienstleistungsangebot (Marketing, Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

2. Verwendung von Cookies

Neben den zuvor genannten Daten verwendet adcomo auf dieser Website Cookies, um die Website stetig anzupassen und verbessern zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf deinem Computer gespeichert werden, wenn eine Website besucht wird. Sie werden verwendet, um Nutzerinnen und Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um die Navigation auf der Website zu erleichtern, die Website dort weiter zu verwenden, wo sie verlassen wurde und um Präferenzen und Einstellungen bis zum nächsten Besuch zu speichern. Auf andere Dateien auf deinem Endgerät kann nicht zugegriffen bzw. diese gelesen oder verändert werden.

Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Diese werden bei Verlassen der Website automatisch gelöscht. Dauerhafte Cookies bleiben auf deinem Endgerät, bis sie im Browser selbst gelöscht werden. Sie dienen zur Wiedererkennung, wenn die Website neuerlich aufgerufen wird.

Zur Kontrolle der Cookies auf deinem Endgerät können die Browser-Einstellungen so gewählt werden, dass du eine Benachrichtigung erhältst, sobald eine Website Cookies speichern möchte. Du kannst Cookies auch löschen oder blockieren.

adcomo weist darauf hin, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies die Nutzung der Website beeinträchtigen und dich an der vollständigen Nutzung der Website hindern könnte.

3. Rechte von Nutzerinnen und Nutzern

3.1. Als Nutzerin und Nutzer hast du gegenüber adcomo im Bezug auf deine personenbezogene Daten insbesondere die Rechte auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Einschränkung der Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit.

3.2. Darüber hinaus bist du zur Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde für Österreich: Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, Telefon: +43 1 52 152-0, E-Mail: dsb@dsb.gv.at;) berechtigt.

3.3. Falls die Grundlage zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf deiner Einwilligung beruht, kann diese jederzeit widerrufen werden. Auf die Zulässigkeit der Datenverarbeitung vor einem ausgesprochenen Widerruf hat dieser aber keine Auswirkungen.

WIDERSPRUCHSRECHT

Soweit die Grundlage zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten auf ein berechtigtes Interesse von adcomo gestützt wird, kann unter Angabe konkreter Gründe ein Widerspruch dagegen eingelegt werden. In diesem Fall wird die Sachlage von adcomo umgehend geprüft und abhängig vom Ergebnis dieser Prüfung die Verarbeitung angepasst bzw. eingestellt oder werden die Gründe für eine Fortsetzung der Verarbeitung mitgeteilt.

Werden personenbezogene Daten zur Betreibung von Direktwerbung verarbeitet, so hast du das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung dich betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

4. Empfänger

4.1. Personenbezogene Daten von Besuchern der Website werden gegebenenfalls an IT-Dienstleister übermittelt. Zur Erfüllung des Vertrages ist die die Einschaltung bzw. Inanspruchnahme von externen Dienstleistern, wie IT-Dienstleister, eines Zustelldienstes und eines Bank- oder Kreditkarteninstitutes, Steuerberater und Buchhalter notwendig und werden an diese personenbezogene Daten übermittelt. Der externe Dienstleister darf die übermittelten Daten ausschließlich zur Erfüllung des konkreten Auftrages, bspw. für die Zustellung, verwenden und verpflichtet sich vertraglich gegenüber adcomo zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

4.2. Darüber hinaus anwendbare gesetzliche Anordnungen zur Übermittlung von Daten bleiben hiervon unberührt.

5. Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten

5.1. Nutzung Website: Die durch die Nutzung der Website verarbeiteten personenbezogenen Daten werden für die Dauer von drei Monaten gespeichert. Es sei denn, ein festgestellter Angriff auf die Website erfordert eine längere Speicherdauer.

5.2. Vertragserfüllung: Deine personenbezogenen Daten werden von adcomo so lange gespeichert, als dies für die Erfüllung vertraglicher Verpflichtungen als auch gesetzlicher Anordnungen unbedingt erforderlich ist. Unumgänglich ist die Einhaltung der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist sowie die Aufbewahrung bis zum Ablauf der Verjährungsfrist für allfällige Rechtsansprüche.

5.3. Nutzerkonto: In jedem Fall werden deine personenbezogenen Daten bis zur Auflösung des Nutzerkontos und danach nur so lange gespeichert, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen und bis zum Ablauf von Verjährungsfristen für allfällige Rechtsansprüche.

6. Newsletter

6.1. Mit deiner Einwilligung kannst du den Newsletter von adcomo abonnieren, mit dem du über aktuelle Angebote informiert wirst. Die beworbenen Waren und Dienstleistungen sind in der Einwilligungserklärung benannt.

6.2. Die Anmeldung erfolgt durch das sogenannte Double-opt-in-Verfahren. Das bedeutet, dass du nach Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse erhältst, in welcher du um Bestätigung gebeten wirst, dass du den Versand des Newsletters wünscht. Wird die Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigt, werden die angegebenen Informationen gelöscht und es erfolgt keine Aufnahme in den Newsletterverteiler.

6.3. Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein deine E-Mail-Adresse. Die Angabe weiterer, gesondert markierter Daten ist freiwillig und wird verwendet, um dich persönlich ansprechen zu können. Nach einer Bestätigung speichert adcomo deine E-Mail-Adresse sowie die damit freiwillig zur Verfügung gestellten Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters.

6.4. Deine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters ist jederzeit widerrufbar. Den Widerruf kannst du durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link erklären.

7. Verwendung von Statistik Programmen und die jeweiligen Datenschutzerklärungen

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstellung von Karteninformationen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucherinnen und Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google kannst du den Datenschutzhinweisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Dort kannst du im Datenschutzcenter auch deine Einstellungen verändern, so dass du deine Daten verwalten und schützen können.

Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennst du an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins findest du hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn du adcomo Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse die Seite von adcomo besucht hast. Wenn du den Facebook „Like-Button“ anklickst, während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte der adcomo-Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch der adcomo-Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. adcomo weist darauf hin, dass adcomo als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php. Wenn du nicht wünschst, dass Facebook den Besuch der adcomo-Seiten deinem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter

Auf der adcomo-Webseite sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA angeboten. Durch das Benutzen von Twitter und den Funktionen der Twitter-Buttons, werden die von dir besuchten Webseiten mit deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. adcomo weist darauf hin, dass adcomo als Anbieter der Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhält. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzrichtline von Twitter unter https://twitter.com/privacy?lang=de. Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst du in den Konto- Einstellungen unter https://twitter.com/settings/account ändern.

Pinterest

Auf der adcomo Webseite verwendet adcomo Social Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn du eine Seite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, stellt dein Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Daten an den Server von Pinterest. Diese Daten enthalten möglicherweise deine IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, deine Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie deine diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzrichtlinien von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.

LinkedIn

Die adcomo Webseite nutzt Funktionen des Social Media Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Bei jedem Abruf einer adcomo Webseiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufbaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass du die adcomo-Internetseiten mit deiner IP-Adresse besucht hast. Wenn du die Buttons von LinkedIn anklickst und in deinem Account bei LinkedIn eingeloggt bist, ist es LinkedIn möglich, deinen Besuch auf der adcomo-Seite dir und deinem Benutzerkonto zuzuordnen. adcomo weist darauf hin, dass adcomo als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn hat. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Instagram

Auf der adcomo Webseite sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn du in deinem Instagram-Account eingeloggt bist, kannst du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte der adcomo-Seiten mit deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch der adcomo-Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. adcomo weist darauf hin, dass adomo als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhält. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Instagram auf https://www.instagram.com/about/legal/privacy/.

8. Kontaktinformationen

Bei allfälligen Fragen hinsichtlich der Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten wende dich bitte per E-Mail an adcomo, office@adcomo.at.

Zuletzt aktualisiert Oktober 2020

Hier findest du zum Download: adcomo Datenschutzerklärung